Apokalypse: Bayern schließt Diskotheken, Nachtclubs und Bars, Sperrstunde um 22 Uhr

265
Eilmeldung Bayern

Ministerpräsident Markus Söder kündigte für die kommenden Wochen weitere harte Einschränkungen an.

Alle Weihnachtsmärkte werden abgesagt, Clubs und Bars machen zu. Für einige Landkreise gilt ein Lockdown. Nicht betroffen sind der Schulbetrieb sowie der Handel. Diese Schließungen gelten landesweit, erklärte Söder.

Kultur- und Sportveranstaltungen werden nur noch mit einer Auslastung von maximal 25 Prozent an Zuschauern und 2G-plus-Regel erlaubt, womit etwa auch die Zuschauerzahlen zu Spielen bayerischer Vereine in der Fußballbundesliga begrenzt werden.

Die Lockdown-Maßnahmen sollen bis Mitte Dezember gelten.

Der bayerische Ministerpräsident Söder plädiert zudem für eine Impfpflicht für alle. “Ich glaube, dass wir am Ende um eine allgemeine Impfpflicht nicht herumkommen werden”, sagt der CSU-Chef.

„Wenn zehn die Apokalypse ist, sind wir bei neun“, sagte Markus Söder in einem Interview.

>>>Unterstütze uns mit einer Spende!<<<


Abonniere auch unseren wöchentlichen Nachrichten Plus Newsletter!
[newsletter_form lists="1"]