Macron lässt heimlich französische Trikolore ändern und keiner bemerkt es

264

Den Farbwechsel soll Macron bereits im Juli 2020 durchgesetzt haben, bestätigte der Élysée-Palast kürzlich gegenüber Le Parisien.

Grund dafür soll unter anderem der Wunsch Macrons gewesen sein, die neue Trikolore an die französische Flagge aus dem Jahr 1793, das Symbol der Französischen Revolution, anzuknüpfen. Die Entscheidung hat Macron der Zeitung zufolge auf Drängen des Operationsdirektors des französischen Präsidialamtes Arnaud Jolens getroffen.

Darüber hinaus habe die Farbänderung einen ästhetischen Zweck, da die französische Flagge mittlerweile fast überall neben der Europaflagge angebracht ist und diese beiden in der neuen Marineblau-Version besser zueinanderpassen.

>>>Unterstütze uns mit einer Spende!<<<


Abonniere auch unseren wöchentlichen Nachrichten Plus Newsletter!
[newsletter_form lists="1"]