Jetzt sind eure Kinder dran – Europäische Arzneimittelagentur gibt Impfstoff für 5-12 Jährige frei

367
Impfstoff für Minderjährige

Die Europäische Arzneimittelagentur (EMA) gab heute grünes Licht für den Einsatz des Covid-19-Impfstoffs von Biontech auch bei jüngeren Kindern und empfahl eine Erweiterung der Zulassung.

Nach Angaben von Gesundheitsministers Jens Spahn erhält die gesamte EU die Lieferung des Kinder-Impfstoffs am 20. Dezember.

Der klassische Biontech-Impfstoff für Erwachsene beinhaltet 30 Mikrogramm mRNA, bei der Variante für die Fünf- bis Zwölfjährigen nur zehn Mikrogramm. Nach Angaben des Verbands der forschenden Pharmaunternehmen sollen auf den Glasfläschchen orangefarbene Kappen sein, um eine Verwechslung auszuschließen. Die Impfung wird in zwei Dosen im Abstand von drei Wochen gegeben.

In den USA werden kleinere Kinder bereits seit November, in Kanada und Israel dürfen ab diesem Monat Kinder ab fünf Jahren mit dem Biontech-Impfstoff immunisiert werden.

>>>Unterstütze uns mit einer Spende!<<<


Abonniere auch unseren wöchentlichen Nachrichten Plus Newsletter!
[newsletter_form lists="1"]