Mega-Demo in Wien bis zu 400.000 Demonstranten

2071

Diese MEGA-Demo ist NOCH größer als jene vor drei Wochen, als bereits 100.000 Menschen auf die Straße gingen. Die Polizei spielt den Zulauf offiziell noch herunter. Hinter vorgehaltener Hand bestätigten Beamte allerdings den Eindruck. Imposant: Es könnten bis zu 400.000 Menschen sein, die sich ihren Weg über den Ring bahnen. Damit wäre es die größte Demo, die Wien jemals gesehen hat!

AFP meldet derweil: Hunderte Menschen haben sich in Wien zu einer Protestkundgebung gegen die Corona-Maßnahmen und die von der Regierung angekündigte Impfpflicht versammelt. Was für eine Schande der Mainstream-Medien!

Friedlich, aber laut bewegte sich der Demozug über die Ringstraße. Und es sind nicht “Faschisten” und “Neonazis”, wie Vizekanzler Werner Kogler behauptete. Es ist einmal mehr ein Querschnitt des Volkes. Egal, wohin man blickt: Es ist ein eindrucksvoller Schulterschluss über alle Altersgruppen. Berufsstände und politischen Lager hinweg.

Auch in Paris sind wieder Tausende Gelbwesten auf den Straßen und demonstrieren gegen die Corona Maßnahmen.

>>>Unterstütze uns mit einer Spende!<<<


Abonniere auch unseren wöchentlichen Nachrichten Plus Newsletter!
[newsletter_form lists="1"]